Bull stärkt seine Evidian-Produktsuite

vorherige Pressemeldung

Bull stärkt seine Evidian-Produktsuite

Evidian Evolution 6 Identity & Access Manager verbessert das Benutzererlebnis, senkt Betriebskosten und erhöht die Kapitalrendite

Bezons, 24. September 2015

Bull, die Atos Marke für Technologieprodukte und Software, fasst alle Lösungen für Identity and Access Management (IAM) unter der Marke Evidian zusammen. Dazu zählt künftig auch DirX von Atos. Sowohl Evidian als auch Atos mit DirX sind Teil des Magic Quadrant for Identity Governance and Administration 2014 von Gartner. Zudem gehört Evidian, erweitert um DirX, zu den erfolgreichsten Produktsuiten in den KuppingerCole Leadership Compasses.

 

Das erweiterte Evidian-Portfolio umfasst Lösungen und Cloud-Dienste für Identity Management und Access Governance, Access Management, Enterprise Single Sign-On und Identity Federation, Analytics und Intelligence sowie Verzeichnisdienste. Damit können Unternehmen kritische Infrastrukturen mittels kosteneffizienter Prozesse absichern, die sich auf Big Data, Business Intelligence, Mobilität und Cloud erstrecken.

 

Chris Moret, Vice President for Cyber Security bei Atos, erläutert: „Die IAM-Strategie von Atos konzentriert sich auf die Bedürfnisse unserer Kunden und die Zukunftsfähigkeit ihrer IAM-Lösungen. Durch die Bündelung von DirX und Evidian erhalten unsere Kunden zusätzliche Optionen. Dadurch können sie unternehmenskritische Dienste auf eine sichere, kosteneffiziente und skalierbare Weise betreiben. Zudem erhalten sie eine langfristige Perspektive für die Implementierung von IAM-Lösungen im Rahmen der Evolution von IT und OT.“

Markteinführung von Evolution 6 Identity & Access Manager

 

Das neue Release von Evidian Evolution 6 Identity & Access Manager verbessert das Benutzererlebnis, senkt Betriebskosten und erhöht die Kapitalrendite. Zu den wichtigsten Erweiterungen zählen ein zentrales Cockpit, das den Anwendern Zugang zu allen erlaubten Aktionen gewährt, sowie vorkonfigurierte und anpassbare Prozesse. Zudem lassen sich damit Sonderrechte eines Anwenders über die Zeit hinweg kontrollieren sowie der Zugang zu Cloud-Anwendungen verwalten und absichern.

 

Der Evidian Evolution 6 Identity & Access Manager unterstützt Endanwender mit vereinfachten Entscheidungshilfen und schützt bestehende Investitionen durch nahtlose Integrationsmöglichkeiten in vorhandene Sicherheitsstrategien. Zudem verringert die Lösung Betriebsrisiken und stellt die Compliance mit Vorschriften sicher. Darüber hinaus steuert sie SaaS-Anwendungen auf sichere und kosteneffiziente Weise und lässt sich durch anpassbare Governance-Prozesse einfach implementieren.

 

Louis-Marie Fouchard, COO für Evidian bei Atos, erklärt: „Die Version Evolution 6 ist ein wichtiger Meilenstein für unsere Identity-and-Governance-Lösung. Kunden profitieren von zahlreichen Vereinfachungen bei der Identitäts- und Rechteverwaltung. Die Anwender erhalten damit größere Kontrolle über die Prozesse, wodurch Betriebsrisiken reduziert werden und sich Cloud-Anwendungen sicher und kosteneffizient nutzen lassen. Mit Evidian können unsere Kunden sicher sein, dass nur Personen mit den erforderlichen Rechten auf ausgewiesene Ressourcen zugreifen können.“

 

Weitere Informationen über die Evidian-Lösungen für Identity and Access Management finden Sie hier.

 

Gartner, Magic Quadrant for Identity Governance and Administration, Felix Gaehtgens, Brian Iverson, Steve Krapes, 12. Januar 2015.

 

Gartner unterstützt keinen der Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in den Research-Publikationen dargestellt sind. Er gibt zudem keine Empfehlungen an Technologie-Anwender weiter, nur diejenigen Anbieter mit der höchsten Bewertung oder anderen Auszeichnungen zu wählen. Gartner-Research-Publikationen beinhalten die Meinungen der Gartner Forschungsorganisation und sollten nicht als verbindliche Aussagen ausgelegt werden. Gartner weist jegliche Haftungsansprüche, ausdrückliche oder konkludente, in Bezug auf diese Untersuchung zurück, einschließlich Garantien der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über Bull, Atos Technologien für die digitale Transformation

 

Bull ist die Atos Marke für Technologieprodukte und Software und ist in über 50 Ländern weltweit vertreten. Mit einer umfassenden Expertise von mehr als 80 Jahren technologischer Innovation, 2.000 Patenten und einem starken R&D-Team von 700 Mitarbeitern, unterstützt von der Atos Scientific Community, bietet Bull Produkte und Value-Added-Software. Diese unterstützen Kunden bei der digitalen Transformation, insbesondere in den Bereichen Big Data und Cybersecurity.

 

Bull ist der europäische Marktführer für HPC, zu den Produkten gehören unter anderem der energieeffiziente Supercomputer bullx; bullion, einer der weltweit leistungsfähigsten x86-Server für Big-Data-Anwendungen; Evidian, die Software-Security-Lösung für Identity and Access Management; Trustway, das Hardware-Security-Modul, sowie Hoox, das hochsichere Smartphone. Bull ist eine Tochter von Atos.


Weitere Informationen finden Sie unter www.bull.com

Über Atos


Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2014 von rund 11 Milliarden Euro und 93.000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport. Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy und Worldline.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

 

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen