Atos übernimmt Softwarelösungen für IT-Monitoring

vorherige Pressemeldung

Atos übernimmt Softwarelösungen für IT-Monitoring

München, 11. Juni 2015

Atos, ein international führender Anbieter im Bereich Digital Business, übernimmt Lösungen und Mitarbeiter der Blue Elephant Systems GmbH. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart ist auf Lösungen zur Steuerung und dem Management von IT-Infrastrukturen spezialisiert. Im Rahmen der Übernahme werden diese Technologien in das Big-Data- und Security-Portfolio von Atos integriert.


Atos stärkt mit diesem Schritt sein Angebot im Management des IT-Lifecycles und baut seine Marktposition in den Bereichen Digitalisierung, Industrie 4.0, Internet of Things sowie Remote Services aus. Das Unternehmen wird die von Blue Elephant Systems konzipierten Lösungen weiterentwickeln und mit Bestandskunden neue Verträge schließen. Kunden profitieren von einer nun noch umfassenderen Palette an globalen Services sowie einem hohen Maß an Sicherheit und Kontinuität im Betrieb der Lösungen.


Zentrale Lösungen, die Atos übernimmt, sind die MIDAS-Produktlinie (Management Information, Documentation and Automation System) und die Lösung boom (business open operations manager). Beide Lösungen ermöglichen Kunden eine optimierte Verfügbarkeit von IT-Ressourcen und maximale Betriebssicherheit dank zentraler Elemente für Überwachung und Automatisierung heterogener IT-Infrastrukturen. Ein Informationssystem für die Führungsebene im Unternehmen bietet MOSCITO, kurz für Management Orientation Systems and Controls for IT Operations.


„Die Integration von hochsicheren R&D Entwicklungs- und Betriebsumgebungen ist eine kontinuierliche Anforderung unserer Kunden. Die Technologien der Blue Elephant Systems GmbH ergänzen unser leistungsfähiges und vielfach erprobtes Lösungsspektrum“, sagt Pierre Barnabé, Chief Operating Officer Big Data & Security bei Atos.

Über Atos


Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2014 von 9,1 Milliarden Euro und 86.000 Mitarbeitern in 66 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.

Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy und Worldline.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen