Atos von John Deere als „Partner-level Supplier“ anerkannt

vorherige Pressemeldung

Atos von John Deere als „Partner-level Supplier“ anerkannt

New York, 10. März 2015

Atos, ein führendes Unternehmen im Bereich Digital Business, wurde im Rahmen des „John Deere Achieving Excellence Program“ als Lieferant auf Partnerebene für 2014 anerkannt. Der Status „auf Partnerebene“ ist die höchste Lieferantenbewertung, die Deere & Company vergibt.

John Deere honoriert damit die Qualität der Produkte und Dienstleistungen von Atos sowie das Ziel des Unternehmens, sich kontinuierlich zu verbessern. Für eine Aufnahme in das Programm fließen vor allem Qualität, Kostenmanagement, Lieferung, technischer Support und Wellenlänge – ein Maß für die Reaktionsfähigkeit – in die Wertung ein.

Atos bietet als IT-Lieferant für das operative Geschäft von John Deere in den USA Technologie, IT-Architektur-Beratung und Projektabwicklung im Big Data-Bereich. Mit der Atos-Lösung kann John Deere seinen Kunden nicht nur den Traktor, sondern auch Mehrwert-Dienstleistungen (Value Added Services) für die Präzisionslandwirtschaft bieten. Damit verfügen Landwirte über die erforderlichen Informationen, ihr Land effizienter zu bestellen und größere Erträge einzufahren. Atos bietet zudem eine Channel-IT-Optimierung und IT-Lösungen für die Fertigung auf SAP-Basis.

Lieferanten, die am Achieving Excellence Program von John Deere teilnehmen, werden jährlich nach den genannten Leistungskategorien beurteilt. Das Lieferantenmanagement von John Deere hatte das Programm 1991 ins Leben gerufen, um einen Lieferantenbeurteilungs- und -feedback-Prozess zu schaffen, welcher eine kontinuierliche Verbesserung fördern würde.

Binny Samuel, Global Account Executive bei Atos, und Jürgen Scheidt, Sr. Account Executive bei Atos Deutschland, nahmen die Anerkennung im Rahmen eines formellen Auszeichnungsbanketts am 3. März in Bettendorf, Iowa, entgegen.

Über Atos


Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2014 von 9,1 Milliarden Euro und 86.000 Mitarbeitern in 66 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.

Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy und Worldline.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen