Atos, EMC und VMware bilden eine strategische Allianz für Open Cloud Computing

vorherige Pressemeldung

Atos, EMC und VMware bilden eine strategische Allianz für Open Cloud Computing

Atos, EMC Corporation und VMware bilden eine strategische Allianz für Open Cloud Computing. Gleichzeitig plant Atos die Gründung eines neuen Unternehmens mit dem Namen Canopy. Ziel der neuen Organisation ist die schnelle Bereitstellung von Cloud-Lösungen und -Services für Unternehmen. Basierend auf den Technologien von EMC und VMware – den global führenden Anbietern von Cloud Computing-Lösungen – gehört zu dem neuen Angebot eine offene Cloud-Plattform, mit deren Hilfe die Kunden leicht und flexibel die gewünschten Cloud-basierten Angebote auswählen und einsetzen können – entsprechend der Anforderungen an ihre IT.

Canopy wird eine One-Stop-Shop-Lösung bereitstellen, mit deren Hilfe Organisationen einfach, sicher und kosteneffizient Cloud Computing Services nutzen können. Als Teil der strategischen Allianz planen EMC und VMware zusammen mit Atos zu investieren, damit sich Canopy erfolgreich am Markt etablieren kann.

Thierry Breton, Chairman und Chief Executive Officer bei Atos sagt: „Unternehmen und Behörden sind derzeit konfrontiert mit massivem Kostendruck auf ihre IT sowie mit steigenden Nutzererwartungen in Bezug auf Agilität, Anwenderfreundlichkeit und Innovation. Indem Cloud Computing auf diese Anforderungen eingeht, verändert es radikal die Welt der IT. Der Start von Canopy mit seinen einzigartigen Lösungen stellt sicher, dass Atos eine führende Rolle in diesem neuen Wachstumsmarkt spielen wird. Für unsere Kunden ist die Bedeutung dieser strategischen Allianz groß, da Canopy so aufgebaut ist, dass es die Ressourcen von Atos, EMC und VMware in einem One-Stop-Shop bündelt. Canopy wird besonders eng mit seinen Kunden aus der Privatwirtschaft und dem öffentlichen Sektor zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Cloud-Lösungen den höchsten Anforderungen an Integrität, Zuverlässigkeit und Sicherheit genügen.“

Joe Tucci, Chairman and Chief Executive Officer von EMC sagt: „Cloud Computing verändert nachhaltig die Art, wie IT aufgebaut und genutzt wird – von den Rechenzentren über die Anwendungen bis hin zu den Nutzerzugangspunkten. EMC freut sich darauf, noch enger mit Atos daran zu arbeiten, diese Entwicklung zu beschleunigen und die Vorteile des Cloud Computing den Unternehmenskunden in bestimmten Schlüsselindustrien zur Verfügung zu stellen.“

Paul Maritz, Chief Executive Officer, VMware sagt: „Cloud Computing repräsentiert eine neue Art der Nutzung und der Verwaltung von IT-Ressourcen. Wir freuen uns, mit Atos und EMC daran zu arbeiten, diese Cloud-Lösungen zu liefern – einfach zu nutzende und automatisierte IT-Services, die nicht nur helfen, die Kosten zu reduzieren, sondern auch die IT in ein strategisches Gut zu verwandeln, das Geschäftswerte und Wettbewerbsvorteile schafft.“

Die neuen strategischen Angebote basieren auf offenen Standards, damit Kunden jederzeit ihre bevorzugte Technologie auswählen können, gleichgültig, ob die Lösung innerhalb oder außerhalb ihrer Unternehmensinfrastruktur bereitgestellt werden soll und welcher Mix aus Private, Public oder Hybride Cloud-Angeboten am besten zu ihren Anforderungen passt. Diese Angebote zielen auf ausgewählte vertikale Märkte und umfassen folgende Lösungen:

- „Enterprise Application Store“: Dank der Technologien von EMC und VMware haben die Kunden weltweit die Möglichkeit, auf benötigte Anwendungen entsprechend des Software-as-a-Service Modells zuzugreifen. Die Plattform wird sowohl horizontale als auch industriespezifische Geschäftsanwendungen umfassen.

- „Enterprise Platfom as a Service (PaaS): Auf Basis der Technologien von EMC und Vmware und betreut von Atos, bietet die „Enterprise Platform as a Service“ eine sichere Java-Entwicklungsumgebung mit einer Standard-Entwicklungsstruktur, in der Canopy und seine Kunden neue Cloud- Anwendungen entwerfen, entwickeln und testen können.
- „Private Cloud“. Dank der Technologien von EMC und VMware bietet die Private Cloud den Kunden ein vorkonfiguriertes und standardisiertes Cloud-Paket, das innerhalb oder außerhalb der Unternehmensinfrastruktur zum Einsatz kommen kann.

- „Cloud strategy & transformation Journey Design“ – diese Beratungsleistungen reichen von der Erstellung von Cloud-Strategien bis hin zur Festlegung des Transformationsprozesses, damit die Kunden die Vorteile der neuen Technologien nutzen können, während sie sich sicher und in angemessener Geschwindigkeit in die Cloud bewegen.

Die strategische Allianz wird die gemeinsamen Kanäle der Atos und Canopy nutzen, um das End-to-End Cloud Service-Portfolio in den Markt zu bringen.

Cloud Computing macht derzeit etwa 10 Prozent des IT-Marktes aus und wird sich bis 2020 vervierfachen. Atos, EMC und VMware teilen die gemeinsame Vision und Strategie in Bezug auf die weitere IT/Cloud Transformation und die künftig vom Markt nachgefragten Cloud-Services und-Lösungen.

Canopy wird es den Kunden ermöglichen, die Anwendungslandschaft zu transformieren. Die Canopy Kunden ziehen den Nutzen aus der hohen Integrität, Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten in der Cloud sowie den sicheren Betrieb auf einem hohen Verfügbarkeitsniveau.

Darüber hinaus werden die Canopy Kunden die Vorteile ziehen aus den modernen Technologien von EMC und VMware, orchestriert, integriert, industrialisiert und bereitgestellt in dem weltweiten Rechenzentrumsnetzwerk von Atos. Die Services bedeuten für Unternehmen IT-Kostenreduzierung durch flexible Preismodelle sowie Zugang zu innovativen, flexiblen und agilen Technologien, die eine besonders schnelle Implementierung der Produkte und Services ermöglichen.

Mit Firmensitz in Europa wird Canopy die Leistungen aus dedizierten Infrastrukturen erbringen, um damit die Sicherheit und den Schutz der Kundendaten sicherzustellen, entsprechend aller relevanten Regularien. Der CEO von Canopy wird von Atos als größtem Anteilseigner benannt.

Webcast heute um 15:00 Uhr (MEZ)
Thierry Breton, Chairman und Chief Executive Officer bei Atos und Joe Tucci, Chairman und Chief Executive Officer bei EMC, laden Sie herzlich ein, heute, am 15. Februar, um 15:00 Uhr an einem Webcast in englischer Sprache teilzunehmen. Hier erfahren Sie mehr über die neue strategische Allianz und die Gründung von Canopy.
Bitte melden Sie sich hier an.

Über Atos
Atos ist ein internationaler Anbieter von IT-Dienstleistungen mit einem pro forma Jahresumsatz für 2010 von 8,6 Milliarden Euro und 74.000 Mitarbeitern in 42 Ländern. Der globale Kundenstamm des Unternehmens profitiert von einem umfangreichen Portfolio, das transaktionsbasierte Hightech-Services, Beratung und Technologie-Services, Systemintegration sowie Outsourcing-Dienstleistungen umfasst. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Produzierendes Gewerbe, Handel, Dienstleistungen; Öffentliche Verwaltung, Gesundheits- und Transportwesen; Banken und Versicherungen; Telekommunikation, Medien & Technologien; Energiebranche und Versorgungsunternehmen.

Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und an der Pariser Börse in der Eurolist notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting & Technology Services, Atos Worldline und Atos Worldgrid.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

Pressekontakt:

Stefan Pieper
Tel. +49 201-4305-9159
Email: stefan.pieper@atos.net

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen