Atos und UFIDA gründen ein Joint Venture für Cloud Services

vorherige Pressemeldung

Atos und UFIDA gründen ein Joint Venture für Cloud Services

- Das Joint Venture YUNANO™ bietet innovative Cloud Computing Services für Unternehmen in EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika)

- Die Partnerschaft ermöglicht UFIDA den Zugang zum europäischen Markt, gleichzeitig unterstützt UFIDA Atos bei der Expansion in China
Paris / Peking 8. November 2011
Der internationale IT-Dienstleister Atos und der UFIDA INTERNATIONAL HOLDINGS, LTD[SSE UFIDA Software], das führende chinesische Unternehmen in Management Software Lösungen in Asien-Pazifik gründen das Joint Venture YUNANO™, um gemeinsam den wachsenden Cloud-Markt in China und Europa zu bedienen. Das neue Unternehmen richtet sich besonders an mittelgroße Organisationen, sowohl eigenständige Unternehmen als auch Töchter von Großkonzernen.

YUNANO™ bietet innovative Leistungen und Cloud-Anwendungen von Finanzsystemen, über Enterprise Resource Planning (ERP) Management Software bis hin zu IT-Beratung. Das neue Unternehmen wird über eigenständige Ressourcen für Cloud ERP verfügen und über Einrichtungen für Forschung und Entwicklung. Atos und UFIDA investieren insgesamt 5,7 Millionen Euro in das Joint Venture, Atos übernimmt 70 Prozent der Anteile und UFIDA 30 Prozent. Die Unternehmenszentrale ist Bezons in der Nähe von Paris.

„Atos gehört nicht nur zu den bekanntesten globalen IT Dienstleistern, sondern ist auch weltweiter IT-Partner der olympischen Spiele“, sagte Wang Wenjing, Chairman und CEO von UFIDA. „Mittels unseres Joint Ventures kann UFIDA den EMEA Markt schnell angehen und damit sein strategisches Globalisierungsziel erreichen. UFIDA bedient gleichzeitig den globalen Bedarf nach globalem Cloud Computing“.

„Die Gründung dieses Joint Ventures ist ein wichtiger Schritt in unserer Strategie, im Markt des Cloud Computing zu wachsen und unser Geschäft in China auszubauen“, sagte Thierry Breton, Chairman und CEO von Atos. „UFIDA ist das führende Software-Unternehmen in China mit mehr als 200 Niederlassungen, 12.000 Mitarbeitern, 1,2 Millionen Kunden und einem exzellenten Ruf im Markt. Unsere gemeinsamen Aktivitäten werden unsere Cloud- und IT-Service- Angebote für unsere Kunden weltweit verbessern. Die Kunden profitieren gleichzeitig von den anerkannten Möglichkeiten der UFIDA Software und den Erfahrungen von Atos im Cloud Computing. Ich bin stolz auf diese Partnerschaft, die unsere Asien-Strategie verstärkt.“

Synergie-Effekt
Das neue Unternehmen bietet Cloud Lösungen für den Management Software Markt in EMEA und Asien-Pazifik. UFIDA ist an der Börse in Shanghai gelistet und bringt Erfahrung mit 12.000 ERP-Experten und Beratern sowie einer starken Basis von 1,2 Millionen Kunden in Asien-Pazifik mit. Das Unternehmen hat ein großes Netzwerk für Unternehmens-Software Support, Implementierung und Training. Atos liefert dazu seine einzigartigen Cloud Services und Vertriebskapazitäten sowie seinen Fokus auf Innovation und eine führende Position im europäischen IT Markt. Das Joint Venture zielt ab auf den Cloud Computing Markt für mittelgroße Unternehmen, besonders Töchter von Großkonzernen oder auf Unternehmen in Wachstumsmärkten, die nach skalierbaren Lösungen suchen. YUNANO™ – wörtlich „Cloud & Sicher“ demonstriert, dass zwei globale Unternehmen mit gemeinsamen Services den Markt für Cloud Unternehmensanwendungen angreifen können.

Vorteile für die Kunden
  • Kunden, die ihr Geschäft in Asien-Pazifik ausbauen wollen, können sich auf YUNANO™ als verlässlichen Partner stützen für integrierte Systeme mit Echtzeit Business Intelligence, dynamischer Skalierbarkeit, Hochverfügbarkeit, großem Speichervolumen, einfachem Management und Kosteneffizienz. 
  • Es besteht kein Bedarf für Investition in Hardware, dauerhaften Lizenzen oder Implementierungskosten. 
  • Mit Hilfe der YUNANO™ Lösung können Kunden in kürzester Zeit effektiv und effizient ihre Kunden, Lieferanten und Partner lokaliseren und mit ihnen kommunizieren und zusammenarbeiten.
Wachstumspotenzial in China und Europa
Der chinesische Markt bietet große Möglichkeiten für ERP-Lösungen, mit einem von CCID Consulting prognostiziertem Wachstum von 17,3 Prozent. Der europäische ERP-Markt für mittelgroße Unternehmen umfasst ein Volumen von etwa 2,42 Milliarden Euro mit einer jährlichen Wachstumsrate von sieben Prozent. Der Fokus des neuen Unternehmens wird auf Frankreich, Großbritannien und Deutschland liegen, diese Länder bieten das größte kurzfristig abrufbare Potenzial.

Über UFIDA
UFIDA Software Co., Ltd. dem Sitz in Peking, wurde 1988 gegründet und ist ein wichtiger Anbieter von Management Software und e-Business Lösungen. Das Unternehmen hat sich dazu verpflichtet, den kommerziellen und sozialen Fortschritt mittels Informationstechnologie voranzutreiben. Die Hauptprodukte von UFIDA – inklusive der Unternehmensmanagement / ERP Software und Lösungen – haben dazu beigetragen, das Unternehmen zum größten Lieferanten von Management Software in Asien-Pazifik zu machen. Durch kostensenkende, Effizient steigernde und Innovationsfördernde Lösungen hat UFIDA die Systeme in 1.200.000 Unternehmen und Organisationen in China und Asien-Pazifik revolutioniert. Seit Jahren ist UFIDA anerkannt als führendes Software-Unternehmen in China. UFIDA ist seit Mai 2001 an der Börse in Shanghai gelistet.

Über Atos
Atos ist ein internationaler Anbieter von IT-Dienstleistungen mit einem Jahresumsatz von 8,7 Milliarden Euro und 78.500 Mitarbeitern in 42 Ländern. Der globale Kundenstamm des Unternehmens profitiert von einem umfangreichen Portfolio, das transaktionsbasierte Hightech-Services, Beratung und Technologie-Services, Systemintegration sowie Outsourcing-Dienstleistungen umfasst. Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und an der Pariser Börse in der Eurolist notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting & Technology Services, Atos Worldline und Atos Worldgrid.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

Pressekontakt:
Stefan Pieper
Tel. +49 201-4305-9159
Email: stefan.pieper@atos.net

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen