Atos Origin: Neue IT-Testservices aus der Cloud

vorherige Pressemeldung

Atos Origin: Neue IT-Testservices aus der Cloud

Cloud-basierter Testservice senkt Kosten und verkürzt Entwicklungszeit
Orlando/Paris, 7. Juni 2011
Der internationale IT-Dienstleister Atos Origin kündigt die ersten ITTestservices aus der Cloud an und baut damit sein Angebot für Testing & Acceptance Management Services aus.

Unternehmen können mit der neuen Lösung alle Testanforderungen flexibel und kostengünstig bewältigen. So lassen sich große und kleine IT-Projekte von der Entwicklungsphase bis zur Produktion ohne Bedenken umsetzen. Die Komplettlösung deckt den gesamten Zyklus der Softwareentwicklung ab. Atos Origin verwendet für die Lösung das integrierte IBM Rational Jazz Toolset und hat dafür ein Modell für nutzungsabhängige Zahlung konzipiert. Die Lösung baut auf langjährigen Erfahrungen mit Kunden und den Testing & Acceptance-Verfahren von Atos Origin auf.

François Gruau, Senior Vice President bei Atos Origin: „Als langjähriger Partner von IBM freuen wir uns, das integrierte Toolset IBM Rational für unsere Testing Services in der Cloud-Umgebung einzusetzen. Im schnell wachsenden Cloud-Computing-Markt sind Testservices einer der Bereiche, die als Erstes und besonders schnell wachsen werden. In der Cloud können Kunden ihre IT-Projekte flexibel, kosteneffektiv und schnell testen und so Produkte und Dienstleistungen schneller einführen.“

Mike Loria, Vice President, Business Development, IBM Rational Software bei IBM: „Es gehört zum Kern unserer Wachstumsstrategie für Rational den Funktionsumfang für Entwicklung und Testing in der Cloud zu erweitern. Diese Integration ist ein zentraler Schritt bei der Umstellung auf Cloud-Services, mit denen Kunden die Kosten senken und die Entwicklungszeit verkürzen können.“

Mit dem neuen Service baut Atos Origin sein bestehendes Angebot für Testing & Acceptance Management Services aus. Er kann in Kombination mit weiteren Services oder eigenständig eingesetzt werden.

Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Die Kompetenzbereiche umfassen Beratung, Systemintegration, Outsourcing sowie transaktionsbasierte Hightech Services. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,0 Milliarden Euro und beschäftigt 48.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. In der Region Atos Origin Deutschland & CEMA, zu der Deutschland, Österreich, Polen, Schweiz, Türkei, Griechenland und Südafrika gehören, erwirtschaften rund 3.700 Mitarbeiter 475 Millionen Euro Umsatz. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Worldline und Atos Consulting. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Internetseiten unter www.atosorigin.de  oder www.atosorigin.com.

Atos Origin
Unternehmenskommunikation
Christina Neuffer
Theodor-Althoff-Str. 47
45133 Essen
Christina.neuffer@atosorigin.com  
Tel : 0049-201-43059024

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen