Atos Origin auf dem Mobile World Congress: Neue Lösungen für dynamische Märkte

vorherige Pressemeldung

Atos Origin auf dem Mobile World Congress: Neue Lösungen für dynamische Märkte

Der internationale IT-Dienstleister Atos Origin präsentiert sich auf dem Mobile World Congress vom 15. bis zum 17. Februar in Barcelona. Die Marktexperten erwarten, dass der Telekommunikationsmarkt 2010 wieder wächst, wodurch neue Dynamik entsteht. Mobiles Internet gehört dabei auch weiterhin zu den Trends und Atos Origin zeigt, wie sich mit neuen Lösungen für mobile Geräte neue Umsatz-Quellen erschließen lassen.
Essen, 12. Februar 2010

Auf dem Mobile World Congress (Avenue Pavillon AV99 / Fira) präsentiert Atos Origin unter anderem:


Mobiles Fernsehen auf dem iPhone
Atos Origin zeigt eine TV Applikation für das iPhone, von Apple zertifiziert und bereits in Frankreich im Einsatz. Diese Applikation lässt sich einfach auf andere mobile Geräte übertragen.


NFC Bezahlsystem
Atos Origin zeigt die Live-Demo einer Kreditkartentransaktion mit Hilfe eines NFC-Bluetooth-Stickers. Mittels dieser Lösung lassen sich Near Field Communication (NFC)-Services auf fast allen mobilen Endgeräten nutzen. Atos Origin präsentiert diese Lösung zusammen mit Sagem Orga (Safran Gruppe) und nutzt die TESSA Plattform. TESSA ermöglicht es dem Nutzer, unterschiedliche Anwendungen wie Loyalty, mobile Bezahlung und Ticketing und Identifikation auf einer stabilen und sicheren Plattform zu kombinieren.


Next Generation Intelligent Network Services (NGIN)
Das NGIN Angebot von Atos Origin besteht aus zwei Komponenten:
- ein breiter Katalog konvergenter Service für Voice, Messaging, Location und andere Features.
- eine Plattform, die die Entwicklung von Next Generation Services über mobile und feste Netzwerke ermöglicht.


PICOS
PICOS „Privacy and Identity Management for Community Services“ ist ein internationales Forschungsprojekt zur Untersuchung der mobilen Communities. Das Konsortium besteht aus elf Partnern aus sieben verschiedenen Ländern und wird unterstützt von der Europäischen Union. Das Ziel ist es, Maßnahmen zu verbessern, die die Privatsphäre der Nutzer dieser Communities schützen.

Oliver Kleinhenz, Vice President Global Telecom & Media Market bei Atos Origin sagt: „Die ökonomische Situation für Telekom Service Provider bleibt eine Herausforderung. Mit unserem neuen Lösungs-Portfolio helfen wir unseren Kunden, erfolgreich im Wettbewerb zu bestehen.“


Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Die Kompetenzbereiche umfassen Beratung, Systemintegration, Outsourcing sowie transaktionsbasierte Hightech Services. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,5 Milliarden Euro und beschäftigt 50.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. In der Region Atos Origin Deutschland & Zentraleuropa, Mediterrane Länder und Afrika, zu der Deutschland, Österreich, Polen, Schweiz, Türkei, Griechenland und Südafrika gehören, erwirtschaften rund 4.400 Mitarbeiter 730 Millionen Euro Umsatz. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Worldline und Atos Consulting. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Internetseiten unter www.atosorigin.de oder www.atosorigin.com.


Atos Origin
Unternehmenskommunikation
Stefan Pieper
Theodor-Althoff-Str. 47
45133 Essen
stefan.pieper@atosorigin.com
Tel : 0049-201-43059159
Mobil : 0049-178-4686875

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen