Zumtobel Group und Atos Origin verlängern Zusammenarbeit

vorherige Pressemeldung

Zumtobel Group und Atos Origin verlängern Zusammenarbeit

Die Zumtobel Group verlängert vorzeitig seinen Outsourcingvertrag mit dem IT-Dienstleister Atos Origin. Seit 2004 betreibt Atos Origin die zentrale IT Infrastruktur inklusive des Rechenzentrums für das internationale Unternehmen der Lichtindustrie. Dieser Vertrag läuft nun weitere fünf Jahre bis 2014.
Essen, 06. Oktober

Atos Origin betreibt für die Zumtobel Group die gesamte europäische IT-Infrastruktur inklusive des Desktop- und Server-Managements, des Rechenzentrums sowie der SAP Server.


„Wir werden in Zukunft die Kosten bei gleichzeitiger Qualitätssteigerung weiter reduzieren“, sagt DI Winfried Holz, CEO Atos Origin Deutschland & Zentraleuropa, Mediterrane Länder und Afrika. „Dadurch schaffen wir die Basis für vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit.“


Insgesamt betreut Atos Origin etwa 4400 PC-Arbeitsplätze, 2000 SAP-Arbeitsplätze und 400 Server. Zu Beginn der Kooperation 2004 gingen 63 Zumtobel Mitarbeiter zu Atos Origin über. Im Zuge der Vereinbarung übernahm Atos Origin das Zumtobel Rechenzentrum in Dornbirn und betreut von hier aus mittlerweile eine Reihe weiterer österreichischer und internationaler Kunden. Die ursprüngliche Vereinbarung wurde für sieben Jahre bis 2011 geschlossen und verlängert sich nun bis 2014.


Über Atos Origin

Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Das Unternehmen bietet das gesamte Spektrum an Beratung und Dienstleistungen der Informationstechnologie. Die Kompetenzbereiche umfassen Consulting, Systemintegration und Outsourcing. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,5 Milliarden Euro und beschäftigt 50.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. In der Region Atos Origin Deutschland & Zentraleuropa, Mediterrane Länder und Afrika, zu der Deutschland, Österreich, Polen, Schweiz, Türkei, Griechenland und Südafrika gehören, erwirtschaften rund 4.400 Mitarbeiter 730 Millionen Euro Umsatz. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Worldline und Atos Consulting. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Internetseiten unter www.atosorigin.de oder www.atosorigin.com.

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen