Atos Origin auf dem Mobile World Kongress 2008: Neue Technologien für wettbewerbsintensive Branche

vorherige Pressemeldung

Atos Origin auf dem Mobile World Kongress 2008: Neue Technologien für wettbewerbsintensive Branche

Der internationale IT-Dienstleister Atos Origin positioniert sich im Hinblick auf den verstärkten Wettbewerb unter den Telekommunikationsanbietern: Auf dem Mobile World Kongress in Barcelona vom 11. bis zum 14. Februar zeigt das Unternehmen, wie Telekommunikationsanbieter ihre Umsätze durch den Einsatz neuer Technologien erhöhen können. Zu diesen Technologien zählen Rich Media- und Messaging-Dienste sowie intelligente Netzwerk-Lösungen und mobile Bezahlsysteme. 
Essen, den 11. Febraur 2008

Die von Atos Origin präsentierten Lösungen ermöglichen es Telekommunikationsanbietern, ihre Business-Support-Systeme und Plattformen an die „konvergente Welt“ anzupassen.


Folgende Lösungen stellt Atos Origin im Rahmen des Mobile World Kongresses vor:

New Generation Intelligent Network Services – Konvergenz-Lösung für intelligente Netzwerke auf Basis des IP Multimedia Subsystems (IMS). Diese von Atos Origin auf einer offenen Plattform entwickelte Lösung wird derzeit bei verschiedenen internationalen Telekommunikationsunternehmen in IMS und pre-IMS Umgebungen eingesetzt.

Go Live! Next Generation Messaging – Vollständig konvergente E-Mail-/Voicemail-/Video-Mail-Dienste. Diese Lösung wird entwickelt und betrieben von Atos Worldline, einem Unternehmen der Atos Origin Gruppe, das über 30 Millionen Mailboxen verwaltet.

Rich Media - Portale für den Zugriff auf Multimedia-Inhalte wie TV und Video-on-Demand, sowie Community-Netzwerke. Diese Lösung bietet Nutzern ein fesselndes Multimedia-Erlebnis.

Mobile Bezahlsysteme – Atos Worldline entwickelt und betreibt die m-banxafe Technologie zur sicheren Zahlungsabwicklung über GSM. Diese neue Technologie wurde kürzlich für die m-Payment-Lösung Pay2me implementiert, die in Zusammenarbeit mit den belgischen Mobilfunknetz-Betreibern BASE, Mobistar, Proximus sowie großen Banken entwickelt wurde.

Konvergente Abrechungslösung – Atos Origin zeigt seine Integrationslösung für Prepaid- und Postpaid-Abrechnungen. Mit Hilfe dieser Lösung lassen sich die Betriebskosten reduzieren und gleichzeitig flexible Angebote für den Kunden entwickeln.

Mobile Werbung – In Kooperation mit Ad-Infuse zeigt Atos Origin eine Lösung für mobile Kampagnen, die mit Hilfe von intelligentem Profiling definierte Kundensegmente anspricht.


Thierry Mileo, Vice President Global Telecom & Media Market bei Atos Origin erklärt:
“Wir helfen unseren Kunden dabei, Wettbewerbsvorteile zu erlangen. Wir arbeiten mit führenden Telekommunikationsunternehmen zusammen, um die Einführung von neuen, konvergenten und umsatzstarken Diensten zu beschleunigen. Gleichzeitig helfen wir diesen Unternehmen, die Gesamtkosten für die IT-Services und Infrastrukturen zu reduzieren.“
Die Umsätze von Atos Origin innerhalb der Telekom-Branche belaufen sich auf nahezu 1 Mrd. €. Das Unternehmen bietet Beratung (über seinen Geschäftsbereich Atos Consulting), Systemintegration und Outsourcing-Expertise für 350 Kunden weltweit, einschließlich so bedeutender europäischer Telekom-Betreiber, wie France Telecom, KPN, Telecom Italia und Vodafone. Atos Origin ist seit mehr als 20 Jahren auf dem Telekom-Markt aktiv.


Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Das Unternehmen bietet das gesamte Spektrum an Beratung und Dienstleistungen der Informationstechnologie. Die Kompetenzbereiche umfassen Consulting, Systemintegration und Outsourcing. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5.4 Milliarden Euro und beschäftigt 50.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele. Zu den Kunden des Unternehmens gehören internationale Firmen in allen Branchen. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Euronext Market Solutions, Atos Worldline und Atos Consulting. http://www.atosorigin.com

Atos Worldline ist eine Tochtergesellschaft der Atos Origin Gruppe. Als europaweit agierender Dienstleister im Bereich Processing großvolumiger Datenmengen ist das Unternehmen auf elektronische Zahlungsdienstleistungen und –lösungen sowie Customer Relationship Management und e-Services (Internet, Spracherkennungsdienste und Mobile Services) spezialisiert. Atos Worldline bietet technologische Innovation und implementiert seine Lösungen wahlweise im Processing- oder im Integrations-Modus. Im Dezember 2006 gab Atos Origin die Übernahme von Banksys und BCC (Bank Card Company) bekannt. Hieraus entsteht ein europäischer Marktführer im Zahlungsverkehr, mit einem konsolidierten pro forma Umsatz im Jahr 2006 von 630 Millionen Euro und 4.000 Mitarbeitern.

Weitere Informationen:

Stefan Pieper
PR Manager
Atos Origin Deutschland
Tel: + 49 201 4305 9159
Mobil: +49 178 4686875
stefan.pieper@atosorigin.com

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen