Atos Origin unterstützt französische Altersversicherungskasse bei Optimierung des Telefonservices

vorherige Pressemeldung

Atos Origin unterstützt französische Altersversicherungskasse bei Optimierung des Telefonservices

Atos Worldline, eine Tochtergesellschaft der Atos Origin Gruppe, wurde von der französischen Altersversicherungskasse für Lohn- und Gehaltsempfänger (Caisse Nationale d’Assurance Vieillesse des Travailleurs Salariés - CNAV TS) mit der Implementierung und dem Management ihrer telefonischen Empfangsplattform beauftragt. Die CNAV TS beabsichtigt dadurch die Servicequalität sowohl für Versicherte als auch für Unternehmen zu erhöhen. Die von Atos Worldline entwickelte Lösung stützt sich auf zweierlei Technologien: Die Virtualisierung der Telefonservices auf regionaler Ebene und einen interaktiven Sprachdialogservice in Voice XML als „Mid-sourcing“-Modell.
Paris, 21. März 2007

Die CNAV TS verwaltet den Rentensektor des allgemeinen Systems der Sozialversicherung (Basisrenten der Lohn- und Gehaltsempfänger aus Handel, Industrie und Dienstleistungssektor). Als nationaler Dachverband leitet sie ein Netz aus 16 regionalen Krankenversicherungskassen in Frankreich (Caisse Régionale d’Assurance Maladie - CRAM) sowie Kassen in den Übersee-Departements, welche für die Verwaltung der Rentenversicherung in der jeweiligen Region zuständig sind. Insgesamt zählt der Rentensektor mehr als 16,5 Millionen Beitragszahler und 11 Millionen Rentner sowie 1.600 Anlaufstellen in ganz Frankreich.


Die eingesetzte Technik entspricht den von der CNAV TS vorgegebenen Anforderungen:

  • Bearbeitung von über 7 Millionen Anrufen pro Jahr;
  • Bereitstellung einer auf die individuellen Anliegen von Versicherten und Unternehmen abgestimmten Auskunft, um die Besucherzahl der Anlaufstellen zu senken und eine optimale Vorbereitung für vereinbarte Termine zu ermöglichen;
  • Verbesserung der allgemeinen Servicesteuerung auf regionaler und nationaler Ebene;
  • beidseitig gestützte Weiterentwicklung der technischen und personellen Mittel auf regionaler Ebene;
  • Wahrung der Autonomie und Eigenheiten hinsichtlich der Organisation jeder einzelnen Regionalkasse.

Die von Atos Worldline angebotene Lösung verbindet interaktive Sprachservertechnologie mit dynamischer Anrufverteilung auf die Agenten der Regionalkassen. Sie stützt sich auf die Sprachplattform in Voice XML von Atos Worldline, einen mittlerweile unumgänglichen Marktstandard, sowie auf die Verwendung des intelligenten Anrufverteilsystems (Automatic Call Distribution).


„Den Zuschlag erhielt Atos Worldline vor allem aufgrund des perfekten Verständnisses unseres Bedarfs und unserer Organisationsstruktur, aber auch weil die Atos Origin Gruppe als weltweiter Spezialist für die Verwaltung von IT-Großprojekten im öffentlichen Sektor gilt“, erklärte Jean-François Causse, Organisationsdirektor der CNAV TS. „Diese einzigartige, von Atos Worldline gehostete Lösung kann von all unseren Regionalkassen verwendet werden, da sie die individuellen Anforderungen jeder einzelnen Kasse integrieren kann und somit all unseren Ansprüchen gerecht wird.“


Der so genannte „Mid-sourcing“-Ansatz als Betriebsmodus von Atos Worldline unterstützt das Bestreben der CNAV TS, die Kräfte für eine weitere Optimierung der Onlineservices zu bündeln: Ihre Teams entwickeln eigene Sprachservices und stützen sich für den Betrieb auf die Infrastruktur von Atos Worldline. Nach einer Einschulungsphase arbeiten die Teams bei der Konzeption und Entwicklung der Sprachserviceanwendungen schließlich zu 100 Prozent autonom.

Insgesamt beinhaltet die Dienstleistung von Atos Worldline Folgendes:

  • Zentralisierung der Anrufe aller Nummern der jeweiligen Regionalkassen sowie der nationalen Kurzwahlnummer 3960;
  • Entwicklung der Sprachserverdienste in Voice XML durch die CNAV TS sowie der Betrieb durch Atos Worldline („Mid-sourcing“);
  • Anrufverteilung auf eine virtuelle oder zentralisierte Plattform, entsprechend der jeweiligen Organisationsstruktur (regionaler Hauptsitz oder Zweigstellen in den Departements);
  • Bereitstellung von entfernt zugänglichen Steuerungstools für jedes Benutzerprofil (CTI Agents, Supervision / Hypervision, Reporting);
  • Integration des CRM-Programms der CNAV;
  • Begleitende Schulung der Angestellten in Zusammenarbeit mit Atos Consulting, der Beratungssparte der Atos Origin Gruppe.


Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Das Unternehmen bietet das gesamte Spektrum an Beratung und Dienstleistungen der Informationstechnologie. Die Kompetenzbereiche umfassen Consulting, Systemintegration und Outsourcing. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,4 Milliarden Euro und beschäftigt 50.000 Mitarbeiter in 40 Ländern.
Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Euronext Market Solutions, Atos Worldline und Atos Consulting. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Internetseiten unter www.atosorigin.de oder www.atosorigin.com.


Über Atos Worldline

Atos Worldline ist eine Tochtergesellschaft der Atos Origin Gruppe. Als europaweit agierender Dienstleister im Bereich Processing großvolumiger Datenmengen ist das Unternehmen auf elektronische Zahlungsdienstleistungen und –lösungen sowie Customer Relationship Management und e-Services (Internet, Spracherkennungsdienste und Mobile Services) spezialisiert. Atos Worldline bietet technologische Innovation und implementiert seine Lösungen wahlweise im Processing- oder im Integrations-Modus. Am 7. Dezember 2006 gab Atos Origin die Übernahme von Banksys und BCC (Bank Card Company) bekannt. Hieraus entsteht ein europäischer Marktführer im Zahlungsverkehr, mit einem konsolidierten pro forma Umsatz im Jahr 2006 von 630 Millionen Euro und 4.000 Mitarbeitern.



Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Atos Worldline
Anja Müller
Tel.: (0 69) 66 57-14 01
E-Mail: anja.mueller@atosorigin.com
http://www.atosworldline.de

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen