Atos Origin übernimmt das neue Zahlungskartensystem für die InterContinental Hotels Group

vorherige Pressemeldung

Atos Origin übernimmt das neue Zahlungskartensystem für die InterContinental Hotels Group

Atos Worldline, ein Unternehmen der Atos Origin-Gruppe, gibt die Unterzeichnung eines 5-Jahresvertrags mit der InterContinental Hotels Group (IHG) bekannt. Der Vertrag umfasst die Entwicklung, den Betrieb und das Management der neuen Business-to-Business-Zahlungskarte zur Nutzung in den IHG-Hotels in Großbritannien.
London, 1. März 2007

Diese neue Zahlungskarte stattet die Nutzer der IHG-Kundenkonten mit einer kosteneffizienten und verlässlichen Zahlungsmethode für ihre Reisespesen aus: Ob für eine einzige Nacht oder einen längeren Aufenthalt, für Full-Service-Konferenzen oder Meetings mit mehreren Mitarbeitern in jedem Crowne Plaza, Holiday Inn oder Express by Holiday Inn Hotel in Großbritannien, wie auch im InterContinental London Park Lane.


“Die Implementierung dieses neuen Zahlungssystems ermöglicht es unseren Kunden, die geschäftlichen Reisekosten zu kontrollieren, zu analysieren und vorauszuberechnen und versorgt sie mit einer zuverlässigen Kreditlinie für ihre reisenden Mitarbeiter in allen IHG-Hotels”, sagt Colin Roy, Vice President Marketing and Revenue EMEA, IHG. “Für unsere Kunden entstehen keinerlei Verwaltungsgebühren oder Einrichtungskosten und unser gewählter Geschäftspartner, Atos Worldline, ermöglicht uns die Nutzung kreativer Geschäftsmodelle, mit denen wir die Kosten reduzieren und unsere Investitionskosten beim Start dieses Produkts rationalisieren können.”


IHG hat Atos Worldline für die Bereitstellung aller Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Zahlungskarte ausgewählt. Das Paket umfasst unter anderem die Anwendungsverarbeitung über das Webportal und den Telefonsupport, die Abbuchungsbearbeitung, das Datenbank-Management der Kundenkonten, die Kartenherstellung und den Versand, die Transaktionsbearbeitung, wie beispielsweise Online-Autorisationen, sowie die Erstellung von Rechnungen und Kontoauszügen. Auch Zahlungsservices, wie beispielsweise Geschäftsabrechnungen, Kundenkonten-Zahlungen, Kredit- und Schuldenrisikomanagement oder Kundendienstservices für Front & Back Office werden durch ein Webportal unterstützt.


„Dieser neue Kundenvertrag ist ein weiterer Erfolg der elektronischen Zahlungssysteme von Atos Worldline und zeugt von unserer Fähigkeit, ein wirklich marktführendes Produkt anzubieten, das von einer technologisch und funktionell sehr weit entwickelten Lösung unterstützt wird und in das wir zum Nutzen unserer Kunden weiter investieren werden”, erklärt Peter Phillips, Director Electronic Payments & Card Processing von Atos Worldline in Großbritannien. „Durch den Einsatz ihrer wertschöpfenden Hightech-Lösungen demonstriert Atos Worldline seine Fähigkeit, Lösungen zu entwickeln, aufzubauen, zu implementieren, zu betreiben und zu unterstützen, die den Geschäftsanforderungen von IHG Rechnung tragen.”


Atos Worldline’s Managementservices für Treueprogramme stellen ausgereifte und bewährte Mechanismen zum Management von Ausgaben und der Steigerung der Markentreue bereit. Die Services von Atos Worldline für Kartenherausgeber bieten den Organisationen und ihren Geschäftskunden garantierte Zahlungsbedingungen, einen verbesserten Cashflow und eine einfachere Abstimmung durch die Nutzung von innovativen Geschäftsmodellen und den neuesten technologischen Fortschritten.



Über IHG
InterContinental Hotels Group (IHG) ist in Bezug auf die Bettenzahl die größte Hotelgruppe der Welt. Die InterContinental Hotels Group und ihre verschiedenen Tochtergesellschaften besitzen, managen, leasen und konzessionieren über 3.650 Hotels und 540.000 Gästezimmer in fast 100 Ländern und Gebiete weltweit. Die Gruppe besitzt ein Portfolio von bekannten und renommierten Hotelmarken, darunter InterContinental® Hotels & Resorts, Crowne Plaza® Hotels & Resorts, Holiday Inn® Hotels and Resorts, Holiday Inn Express®, Staybridge Suites®, Candlewood Suites® und Hotel Indigo® und managt ebenfalls das mit über 28 Millionen Mitgliedern weltweit größte Treueprogramm in der Hotelbranche, Priority Club® Rewards.
Die InterContinental Hotels Group bietet Informationen und Online-Reservierungen für alle ihre Hotelketten auf www.ichotelsgroup.com und Informationen über das Programm Priority Club Rewards auf www.priorityclub.com.
Die letzten Neuigkeiten über die InterContinental Hotels Group erhalten Sie unter www.ihgplc.com/media


Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Das Unternehmen bietet das gesamte Spektrum an Beratung und Dienstleistungen der Informationstechnologie. Die Kompetenzbereiche umfassen Consulting, Systemintegration und Outsourcing. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,4 Milliarden Euro und beschäftigt 50.000 Mitarbeiter in 40 Ländern.


Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. In der Region Germany and Central Europe, zu der Deutschland, Schweiz, Österreich und Polen gehören, erwirtschaften rund 3.900 Mitarbeiter 592 Millionen Euro Umsatz.


Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als
Atos Origin, Atos Euronext Market Solutions, Atos Worldline und Atos Consulting.


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.atosorigin.de oder www.atosorigin.com .


Atos Worldline ist eine Tochtergesellschaft der Atos Origin Gruppe. Als europaweit agierender Dienstleister im Bereich Processing großvolumiger Datenmengen ist das Unternehmen auf elektronische Zahlungsdienstleistungen und –lösungen sowie Customer Relationship Management und e-Services (Internet, Spracherkennungsdienste und Mobile Services) spezialisiert. Atos Worldline bietet technologische Innovation und implementiert seine Lösungen wahlweise im Processing- oder im Integrations-Modus. Am 7. Dezember 2006 gab Atos Origin die Übernahme von Banksys und BCC (Bank Card Company) bekannt. Hieraus entsteht ein europäischer Marktführer im Zahlungsverkehr, mit einem konsolidierten pro forma-Umsatz im Jahr 2006 von 630 Millionen Euro und 4.000 Mitarbeitern.


Weitere Informationen erhalten Sie bei :


Atos Worldline
Anja Müller
Tel.: (0 69) 66 57-14 01
E-Mail: anja.mueller@atosorigin.com
http://www.atosworldline.de

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen