ING schließt mit IT-Dienstleister-Team Outsourcing-Verträge für Workplace Services

vorherige Pressemeldung

ING schließt mit IT-Dienstleister-Team Outsourcing-Verträge für Workplace Services

Accenture, Atos Origin, Getronics und KPN schließen mit ING Outsourcing-Verträge im Gesamtwert von 750 Millionen Euro
AMSTERDAM, Niederlande, 14. Dezember 2006

Accenture, Atos Origin, Getronics und KPN haben mit ING jeweils Verträge über 7 Jahre geschlossen, um gemeinsam Workplace Services für 53.000 ING-Mitarbeiter in Europa bereitzustellen. Im Rahmen dieser Vereinbarung werden ca. 430 ING-Mitarbeiter in den Niederlanden und Belgien zu Atos Origin, Getronics und KPN wechseln.


Die vereinbarten Workplace Services umfassen die Bereitstellung, die Installation, die Wartung und den Support von Desktop- und Laptop-Computern sowie von Druckern und Telefonen. Die Verträge haben einen Gesamtauftragswert von 750 Millionen Euro einschließlich Steuern. Jedes der vier Unternehmen, die gemeinsam das „preferred supplier“ Team von ING bilden, wird seinen Teil dazu beitragen, um die vielseitigen Workplace-Services-Anforderungen von ING zu erfüllen.


Accenture wird in seiner Rolle als Integrator alle bereitzustellenden Dienstleistungen koordinieren, die Dienstleisterverträge im Auftrag von ING verwalten und seine weit reichenden Kompetenzen bei der Unternehmensberatung, Projektleitung und –umsetzung einsetzen. Der mit Accenture geschlossene Vertrag hat einen Gesamtwert von 52 Millionen Euro.


„Durch die Schaffung des „preferred supplier“ Teams kann ING künftig als eines der ersten europäischen Unternehmen ein Outsourcing der dritten Generation’ nutzen – eine Outsourcing-Vereinbarung mit mehreren Anbietern, die jeweils ihren Teil des Gesamtauftrags erfüllen und dabei von einem Integrator koordiniert werden”, sagte Edwin Vander Ouderaa, der als Senior Executive von Accenture Financial Services für diese Vereinbarung verantwortlich ist. „Dank dieser innovativen Outsourcing-Strategie kann ING schnell auf Veränderungen reagieren und innovative Prozesse und Technologien einführen, die dem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil ermöglichen, der weit über die reinen Kostenersparnisse hinaus reichen kann.”


Atos Origin wird einschließlich der E-Mail- und Active-Directory-Dienste für die komplette Architektur und Handhabung der backend Office Automation verantwortlich sein und dafür Server-Management -Leistungen bereitstellen. Außerdem wird Atos Origin geschäftsentscheidende Datenverarbeitungsleistungen für die Endnutzer von ING bereitstellen, einschließlich der Bereiche Benutzerzugriff, Entwicklung, Support und Anwendungen. Der Vertrag mit Atos Origin hat einen Wert von ca. 216 Millionen Euro.


„Atos Origin freut sich sehr über den erfolgreichen Abschluss dieses Vertrags, der die bedeutende Rolle von Atos Origin auf dem europäischen Finanzmarkt als gefragter Anbieter von hochwertigen Desktop Services unterstreicht”, sagte Wilbert Kieboom, CEO von Atos Origin Northern Europe. „Wir sind für die komplette IT-Infrastruktur hinter der Office Automation von ING verantwortlich, und diese Verantwortung macht diesen Vertrag noch bedeutender. Durch unsere Leistungen im Rahmen dieses Outsourcing-Vertrags der dritten Generation kann sich ING auf seine Kernaktivitäten konzentrieren und seine Kundenleistungen verbessern.”


Getronics wird für die Bereitstellung der Serviceleistungen für die ING-Mitarbeiter verantwortlich sein: Help-Desk-Leistungen für die Annahme, Bearbeitung, Überwachung und Nachprüfung aller eingehenden Anrufe sowie für die Problembehandlung. Getronics wird außerdem direkt vor Ort Leistungen in den Bereichen Anwendersupport, Desktop-Hardware-Beschaffung, Asset Management, Inventarverwaltung und Implementierung von Anwendergeräten bereitstellen. Der mit Getronics geschlossene Vertrag hat einen Gesamtwert von 213 Millionen Euro. Getronics wird zusätzlich einen Umsatz von €21 Millionen aus Subunternehmervereinbarungen erzielen.


„Als führender IT-Dienstleister in den Niederlanden können wir unseren benutzerzentrierten Ansatz und unsere weitreichenden Kompetenzen und Erfahrungen in diesem Sektor auch für unsere Partner zugänglich machen und so gemeinsam die bestmöglichen Dienstleistungen für ING bereitstellen” sagte Klaas Wagenaar, CEO von Getronics. „Getronics ist bestrebt, die Informations- und Kommunikationstechnologie so zu nutzen, dass die Menschen produktiver arbeiten können. Zusammen mit seinen Partnern wird Getronics den Mitarbeitern von ING überall eine reibungslose, effektive und produktive Zusammenarbeit ermöglichen, die für ING einen greifbaren geschäftlichen Nutzwert schafft.”


KPN wird für alle ING-Mitarbeiter in den Niederlanden und in Belgien für sämtliche Dienstleistungen in den Bereichen stationäre und mobile Kommunikation, Call Center, LAN und Konferenzen verantwortlich sein, einschließlich der Endnutzergeräte und Datenaustauscheinrichtungen. Der Vertrag mit KPN hat einen Wert von ca. 269 Millionen Euro.


Eelco Blok, ein Mitglied des KPN-Vorstands, sagte: „Wir freuen uns sehr, dank dieser innovativen Outsourcing-Strategie mit ING einen unserer wichtigsten Kunden aus dem Finanzsektor willkommen zu heißen. Als preferred supplier von Kommunikationsleistungen ist KPN dafür gerüstet, die derzeitigen Anforderungen von ING zu erfüllen und die konventionellen Technologien zu nutzen, um mehr Flexibilität bei geringeren Kosten zu erreichen. Aber noch wichtiger ist unsere „All IP”-Strategie, denn sie bietet den ING-Mitarbeitern innovative Funktionen direkt an ihrem Arbeitsplatz. Dadurch gestalten wir die Kommunikation wesentlich einfacher und rundum angenehm, und ich denke, dass ING so bei seinen geschäftlichen Aktivitäten am Ende von einem noch stärkeren Wettbewerbsvorteil profitieren kann."


Informationen zu Accenture
Accenture ist ein weltweit agierender Management-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister. Mit dem Ziel, Innovationen umzusetzen, hilft das Unternehmen seinen Kunden durch die gemeinsame Arbeit leistungsfähiger zu werden. Umfangreiches Branchenwissen, Geschäftsprozess-Know-how, internationale Teams und hohe Umsetzungskompetenz versetzen Accenture in die Lage, die richtigen Mitarbeiter, Fähigkeiten und Technologien bereit zu stellen, um so die Leistung seiner Kunden zu verbessern. Mit rund 140.000 Mitarbeitern in 48 Ländern erwirtschaftete das Unternehmen im vergangenen Fiskaljahr (zum 31. August 2006) einen Nettoumsatz von 16,65 Milliarden US-Dollar. Die Internet-Adresse lautet www.accenture.de


Informationen zu Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Wir verwandeln die Visionen unserer Kunden in greifbare Ergebnisse, indem wir für sie unsere Kompetenzen in den Bereiche Consulting, Systemintegration und Outsourcing einsetzen. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,5 Milliarden Euro und beschäftigt 47.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Euronext Market Solutions, Atos Worldline und Atos Consulting. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter http://www.atosorigin.com


Informationen zu Getronics
Mit rund 25.000 Mitarbeitern in 25 Ländern und einem Umsatz von ca. 2,6 Milliarden Euro ist Getronics einer der weltweit führenden Anbieter von herstellerunabhängigen Lösungen und Dienstleistungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie. Gemeinsam mit seinen Kunden und Partnern entwickelt, erstellt, implementiert und handhabt Getronics flexible und innovative Komplettlösungen. Diese stellen den mobilen Mitarbeitern eines Unternehmens schnell und einfach genau die Informationen zur Verfügung, die sie benötigen, um die Produktivität ihres Unternehmens zu optimieren und zu steigern. Getronics hat seinen Hauptsitz in Amsterdam und unterhält Regionalbüros in Boston, Madrid und Singapur. Die Aktien von Getronics werden an der Euronext Amsterdam (GTN) gehandelt. Weitere Informationen zu Getronics erhalten Sie unter www.getronics.com.


Informationen zu KPN
KPN bietet seinen privaten Festnetzkunden in den Niederlanden Telefonie-, Internet und TV-Services. Unsere Geschäftskunden können sowohl in den Niederlanden als auch international aus einer Vielzahl von Sprach-, Internet- und Daten-Services wählen, die bis zum kompletten Outsourcing für Informations- und Kommunikationslösungen reichen. Unsere Mobilfunk-Services in den Niederlanden, Deutschland, Belgien und in Westeuropa richten sich an Privat- und Geschäftskunden.


Am 30. September 2006 hatte KPN 6,1 Millionen Festnetzkunden und 2,3 Millionen Internetkunden in den Niederlanden sowie 22,9 Millionen Mobilfunkkunden in Deutschland, den Niederlanden und Belgien. Zum gleichen Zeitpunkt waren 28.412 Mitarbeiter (davon 25.921 Vollzeitangestellte) bei KPN beschäftigt. KPN wurde 1989 gegründet, und unsere Aktien sind an den Börsen in Amsterdam, New York, London und Frankfurt gelistet. Weitere Informationen zu KPN erhalten Sie unter www.kpn.com.


# # #
Weitere Informationen:


Accenture
François Luu – Corporate Communications – Financial Services
Telefon: + 33 1 53 23 68 55; E-Mail: francois.luu@accenture.com


Atos Origin
Marie-Tatiana Collombert, Senior Vice President Global Public Relations
Telefon: +33 1 55 91 26 33; E-Mail: marie-tatiana.collombert@atosorigin.com


Getronics PinkRoccade
Jolanda Peek, Senior Director Communications
Telefon: + 31 30 663 52 32; E-Mail: jolanda.peek@getronics.com


KPN Pressestelle
Telefon: +31 70 446 63 00; E-Mail: press@kpn.com



nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen