Baden-Württembergische Bank mit neuem Homebanking System von Atos Origin noch sicherer und flexibler

vorherige Pressemeldung

Baden-Württembergische Bank mit neuem Homebanking System von Atos Origin noch sicherer und flexibler

BW-Bank nimmt Vorreiterrolle in Deutschland ein: Privat- und Firmenkunden auf einer gemeisamen Plattform / Verbesserte Performance und Leistungsfähigkeit
Stuttgart,  13. August 2003

Atos Origin GmbH, ein führender IT- und eBusiness-Dienstleister, hat zum 2. Juni 2003 das neue Internetbanking System der Baden-Württembergischen Bank entwickelt und eingeführt. Privat- und Firmenkunden wickeln ihre Bankgeschäfte ab sofort auf einer gemeinsamen Plattform unter Anwendung des HBCI Sicherheitsstandards ab. Der Funktionsumfang für den Kunden ist in der ersten Ausbauphase weitestgehend gleich geblieben. Hinter dem neuem Layout und der verbesserten Bedienerführung verbirgt sich allerdings eine neue, innovative Plattformtechnologie, die hohe Performance und Leistungsfähigkeit bei geringen Pflege- und Wartungskosten garantiert.

 

Mit der Verknüpfung von Privatkunden- und Firmenkundengeschäft auf einer gemeinsamen Plattform nimmt die BW-Bank in Deutschland eine Vorreiterrolle im Internetbanking ein. Der große Vorteil für den Kunden: Nach nur einmaliger Anmeldung können sämtliche Transaktionen durchgeführt werden. Bei anderen Instituten muss je nach Transaktionsart auf die unterschiedlichen Portale gewechselt werden, was eine erneute Anmeldung bedingt. Dieses multibankfähige Konzept wurde aufgrund der offenen Architektur der Atos Origin Poseidon e-Business Plattform zu einem Bruchteil der Kosten für mehrere Portale realisiert.

 

Die von Atos Origin konzipierte und implementierte Lösung ersetzt die bisherige BW-Bank Internetbanking Plattform. „Die alte Internetbanking Plattform wurde nach mehrfachen Firmenübernahmen vom Systemhersteller nicht mehr weiterentwickelt und gepflegt. Es bestand also die Möglichkeit, dass die Lauffähigkeit gefährdet werden würde. Hier war Handlungsbedarf angesagt, und mit der Firma Atos Origin haben wir einen leistungsfähigen und kompetenten Systemhersteller und -integrator gewählt“, kommentiert Jürgen Bockholt, Vorstandsmitglied der BW-Bank die Entscheidung für Atos Origin. Mit dem Homebanking-Service BW-online Internetbanking können die Kunden der BW-Bank aufgrund des modernen und komfortablen HBCI-Standards ihre Bankgeschäfte noch bequemer und flexibler abwickeln. Leistungsstarke Verschlüsselungsverfahren mit elektronischer Unterschrift gewährleisten dabei maximale Sicherheit.

 

Die Einführung der neuen Internetbanking Plattform - sie dauerte lediglich 8 Monate - legt bei der BW-Bank den Grundstein für die schrittweise Einführung neuer Funktionen und Dienstleistungen. Die offene Architektur der Plattform erlaubt es, mit geringem, wirtschaftlichen Aufwand neue Services und Vertriebskanäle zu implementieren und Anpassungen an die sich ständig verändernden Marktbedingungen vorzunehmen, ohne Strukturen oder Hardware verändern zu müssen. So ist demnächst beispielsweise die Einführung der EU-Standardüberweisung geplant.

 

 

 

Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Das Unternehmen bietet das gesamte Spektrum an Beratung und Dienstleistungen der Informationstechnologie. Die Kompetenzbereiche umfassen Consulting, Systemintegration und Outsourcing. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,5 Milliarden Euro und beschäftigt 47.000 Mitarbeiter in 40 Ländern.
Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt.
In der Region Germany and Central Europe, zu der Deutschland, Schweiz, Österreich und Polen gehören, erwirtschaften rund 3.700 Mitarbeiter einen Umsatz von 562 Millionen Euro.
Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Consulting, Atos Euronext Market Solutions und Atos Worldline.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.atosorigin.de oder www.atosorigin.com .

 

 

 

Atos Origin GmbH
Pressestelle

 

Nicola Popoff
Curiestraße 5
D-70563 Stuttgart
Telefon +49 (0)7 11/73 77-3 11
Telefax +49 (0)7 11/73 77-5 09
Email nicola.popoff@atosorigin.com

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen