Carte Bleue wählt Atos Origin für die Sicherstellung des Betriebs der Prepaid-Karten-Plattform "Carte Cadeau"

vorherige Pressemeldung

Carte Bleue wählt Atos Origin für die Sicherstellung des Betriebs der Prepaid-Karten-Plattform "Carte Cadeau"

Paris,  20. Dezember 2005

Atos Worldline, eine Tochtergesellschaft der Atos Origin Gruppe, wurde von Carte Bleue beauftragt, eine technische Verwaltungs- und Betriebsplattform für ihr neues Prepaid-Karten-Angebot "Carte Cadeau" (Gift Card) zu schaffen. Das eingeführte Managementsystem für Prepaid-Konten ermöglicht es Kreditkartenorganisationen gezielt auf die Ansprüche ihrer Emittenten einzugehen. Mit dem einsatzfertigen, innovativen Komplett-Service bietet es beachtliche Wettbewerbsvorteile für die Emissionsbanken.

 

Dem Konzept der "Carte Cadeau", welches sich insbesondere in den USA bereits bewährt hat, liegt die Idee zugrunde, den Karten ausgebenden Banken einen Zusatznutzen zu verschaffen, der einerseits Kundenbeziehungen fördern und andererseits Kunden binden soll. Für den Endverbraucher bringt es den Vorteil, ein persönlicheres Geschenk als den herkömmlichen Geschenkgutschein schenken zu können. Die Prepaid-Karte ist individuell anpassbar und besitzt einen höheren symbolischen und ästhetischen Wert (wählbar mit Motiven für verschiedene Anlässe ...).

 

Atos Worldline wurde von Carte Bleue beauftragt, die Konzipierung und den Betrieb der technischen Plattform für ihr neues Prepaid-Karten-Angebot "Carte Cadeau" sicherzustellen. Mithilfe der installierten Plattform können die Funktionen der "Carte Cadeau" vollständig abgedeckt werden: Verwaltung des gesamten Lebenszyklus der Karte, Zahlungen und Geldabhebungen auf nationaler und internationaler Ebene, virtuelle Geldbörse, Selfcare via Multi-Channel (Online Service, SMS, Interactive Voice Response, Hotline), Kundenbetreuung, Verrechnung, Reporting.

 

Die von Atos Worldline in weniger als sechs Monaten installierte Plattform wurde für alle Arten von Prepaid-Karten entwickelt: Magnetstreifen, Chip, teilbar oder nicht, aufladbar oder nicht, begrenztes oder unbegrenztes Akzeptanznetz, national oder international.

 

Die Plattform von Atos Worldline unterstützt Carte Bleue bei der geplanten Erweiterung des "Carte Cadeau"-Angebots, insbesondere durch die vorgesehene Akzeptanz im gesamten Visa-Netz (international, Internet, …) sowie die Möglichkeit, Geld abzuheben und die Karte neu aufzuladen. Atos Worldline steht dem Kreditkartenunternehmen auch für weitere Produktabwandlungen zur Seite (Jugendkarte, Cash Transfer Karte, Reisekarte, Sponsorkarte, usw.).

 

"Um ein Produkt auf den Markt zu bringen, das sich an eine so breite Öffentlichkeit richtet, mussten wir uns auf einen zuverlässigen Partner stützen, der über eine solide Erfahrung im bargeldlosen Zahlungsverkehr verfügt", erklärt Frédéric Toumelin, Directeur Marketing et Développement bei Carte Bleue. "Atos Origin war bei der Einführung des neuesten Produkts der Carte Bleue-Visa-Angebotspalette, das den Geschenkartikelmarkt in Frankreich revolutionieren wird, ein effizienter Partner, der die Einhaltung des definierten und knappen Zeitplans gewährleisten konnte, um somit das Weihnachtsgeschäft nicht zu versäumen."

 

"Atos Worldline, bereits Paymentdienstleister für nationale und internationale Visa-Zahlungen für Autorisierungs- und Clearing-Systeme, erweitert dadurch seine Partnerschaft mit Carte Bleue. Mit der Installation der technischen Plattform der Prepaid-Karte "Carte Cadeau" steht einer erfolgreichen Marktetablierung dieses neuen Produkts von Carte Bleue nichts mehr im Wege", erklärt Pascal Dehaussy, Directeur Banque, Assurance bei Atos Worldline.

 

 

 

Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Das Unternehmen bietet das gesamte Spektrum an Beratung und Dienstleistungen der Informationstechnologie. Die Kompetenzbereiche umfassen Consulting, Systemintegration und Outsourcing. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von mehr als 5 Milliarden Euro und beschäftigt 46.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele. Zu den Kunden des Unternehmens gehören internationale Firmen in allen Branchen. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Euronext Market Solutions, Atos Worldline und Atos Consulting. http://www.atosorigin.com

 


Atos Worldline ist eine Tochtergesellschaft der Atos Origin Gruppe. Als europaweit agierender Dienstleister im Bereich Processing großvolumiger Datenmengen ist das Unternehmen auf elektronische Zahlungsdienstleistungen und -lösungen sowie Customer Relationship Management und e-Services (Internet, Spracherkennungsdienste und Mobile Services) spezialisiert. Atos Worldline bietet technologische Innovation und implementiert seine Lösungen wahlweise im Processing oder im Integrations-Modus. Atos Worldline ist mit 2.500 Mitarbeitern in Europa vertreten und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von € 400 Millionen.

 

Weitere Informationen:
Emilie Moreau
Tel: 00 33 1 55 91 24 74
Email: emilie.moreau@atosorigin.com

 

 


Atos Origin GmbH
Pressestelle

 

Nicola Popoff
Curiestraße 5
D-70563 Stuttgart
Telefon +49 (0)7 11/73 77-3 11
Telefax +49 (0)7 11/73 77-5 09
Email nicola.popoff@atosorigin.com

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen