Atos Origin betreibt WEM™-Plattform bei Gasunie Trade & Supply B.V.

vorherige Pressemeldung

Atos Origin betreibt WEM™-Plattform bei Gasunie Trade & Supply B.V.

Effiziente IT-Unterstützung des „Commercial Dispatching Centers“ von Gasunie Trade & Supply für Gasprognose, -bestellung, -transportnominierung sowie Bilanzierung / Atos Origin auf der E-World 2006 in Essen (14. bis 16. Februar), Halle 3, Stand 360
Stuttgart/Essen/Gröningen,  30. Januar 2006

Atos Origin, international führender IT-Dienstleister, hat Anfang Januar ihre WEM™-Plattform (World Energy Market) zur Unterstützung und Optimierung der Geschäftsprozesse beim internationalen Gaslieferanten Gasunie Trade & Supply erfolgreich in Betrieb genommen. Der Einsatz dieser webbasierten Plattform ermöglicht Gasunie Trade & Supply, die komplexen Prozesse der Energie- und Gaswirtschaft effizient abzubilden und somit die Kernfunktionen des Tagesgeschäftes zu unterstützen. Mit der Livedemo eines Gasleitstandes wird Atos Origin dieses Projekt sowie ihre weiteren Kernkompetenzen im Energiesektor auf der diesjährigen „E-world energy & water“, die vom 14. bis 16. Februar in Essen stattfindet, präsentieren.

 

Die neugegründete und seit 1. Juli 2005 vollkommen eigenständig arbeitende Gasunie Trade & Supply ist auf den An- und Verkauf von Gas sowohl auf dem niederländischen als auch auf dem europäischen Markt fokussiert. Die Geschäftseinheit „Commercial Dispatching Center“ (CDC) ist für die Kernfunktionen des Gasversorgers verantwortlich. Dazu gehören Prognose der Gasabnahmemengen, deren Bestellung bei Gasproduzenten,  die Nominierung bei Transportern sowie die Überwachung der Bilanz von Ein- und Ausspeisung und der Qualität der Gaslieferung (Monitoring). Die von Atos Origin installierte WEM™-Plattform unterstützt das CDC IT-gestützt bei der Optimierung dieser Anforderungen. Erreicht wurde dies durch den Einsatz flexibler Werkzeuge und offener Standards.

 

„Eines unserer wichtigsten strategischen Ziele besteht darin, als führender europäischer Erdgaslieferant weiterhin in das Unternehmen zu investieren. Mit der flexiblen WEM™-Plattform sind  wir in der Lage, unsere Kernfunktionen des Tagesgeschäftes optimal abzudecken“, erklärt Henk Kroon, Leiter operativer Gaseinkauf der Gasunie Trade & Supply. „Durch die Zusammenarbeit mit Atos Origin können wir uns schnell an die neuen Gegebenheiten des Marktes anpassen und auf dem stark vom Wettbewerb bestimmten europäischen Energiemarkt positionieren.“

 

In nur knapp 9 Monaten hat Atos Origin das Projekt mit ihrem „Interactive Configuration“-Ansatz realisiert. Die Erstellung der auf die Anforderungen für Gasunie ausgerichteten Spezifikationen erfolgte schrittweise mit Hilfe von Prototypen und der flexibel konfigurierbaren WEMÔ-Plattform. „Die offenen Standards der Atos Origin WEM™-Plattform ermöglichen die effiziente Abbildung komplexer Prozesse in der Gaswirtschaft. Mit der eigens von uns entwickelten Methodik "Interactive Configuration" können Unternehmen einzelne Funktionen sofort evaluieren und freischalten. Hierbei wird größter Wert auf die Qualitätssicherung gelegt,“ erläutert Tobias Messer, Systemarchitekt der WEM™-Plattform bei Atos Origin.

 

Erst im Dezember 2005 haben Atos Origin und Gasunie Trade & Supply die Unterzeichnung eines Outsourcingvertrages bekanntgegeben. Dieser umfasst die Übertragung des Netzwerkmanagements, der Serverinfrastruktur, des Desktop Managements sowie des Supports.

 

Atos Origin präsentiert auf der vom 14. bis 16. Februar in Essen stattfindenden E-World ihre Kompetenzen im Energiesektor. In Halle 3, Stand 360 wird eine Livedemo eines Leitstandes gezeigt. Diese Demo beinhaltet das gesamte Funktionsportfolio der WEMÔ-Plattform für Gashändler. Sämtliche energiespezifischen Geschäftsprozesse - von der Prognose der Abnahmemengen, deren Bestellung und Transportnominierung, dem Monitoring bis hin zur Bilanzierung – werden live demonstriert. Weiterhin werden auch Funktionen und Geschäftsabläufe von Gastransportern und –verteilunternehmen vorgeführt. Enthalten sind u.a. Anfrage- und Vertragsmanagement, Vertragsabwicklung, Beispiele für Netzbetreiberkooperation und Lastprofile. Der ACTIS Integration Manager von Atos Origin vereinheitlicht Abläufe und ermöglicht effiziente und sichere Abwicklung komplexer Kommunikation mit Geschäftspartnern und Drittanwendungen durch reibungslose Nachrichtenübermittlung. Darüber hinaus präsentiert Atos Origin die Themen SCADA-Anwendungen für Elektrizität, Gas und Wasser, IT-Security (Intelligent Connectivity), SAP-Applikationen, Applikation Management, Enterprise Applikation Integration sowie Portallösungen.

 

Gerhard Fercho, Geschäftsführer Atos Origin Deutschland und COO Region Germany&Central Europe: „Durch die Spezialisierung von Atos Origin im Energiesektor profitieren Unternehmen von den umfassenden Erfahrungen, die wir durch zahlreiche erfolgreiche Projekte weltweit aufgebaut haben.“ Atos Origin bietet Energieversorgern und -dienstleistern Consulting- und Systemintegrationslösungen sowie Managed Services zur Verbesserung der Effizienz, zur Steigerung von Umsatz und Gewinn sowie zur Erfüllung der Liberalisierungsanforderungen. WEM™ ist die IT-Lösung für den kommerziellen Gasmarkt, die Atos Origin seit 1998 entwickelt. Die Lösung deckt drei Bereiche in der Energieindustrie ab: Gashandel, Gastransport und Gasabrechnung.

 

 


Über Gasunie Trade & Supply
Gasunie Trade & Supply ist ein internationales Unternehmen, welches im Erdgashandel tätig ist. Das Unternehmen ist sowohl am europäischen Energiemarkt als auch am heimischen Markt in den Niederlanden angesiedelt, wo es den größten Teil der nationalen Energieversorgung sicherstellt. Gasunie Trade & Supply exportiert Erdgas in sechs weitere europäische Länder und ist – am Exportvolumen gemessen – zweitgrößtes Exportunternehmen in Europa (nach dem russischen Erdgaskonzern Gazprom). Gasunie Trade & Supply ist sich der Notwendigkeit einer nachhaltigen Entwicklung und eines Übergangs zur Verwendung nichtfossiler Brennstoffe bewusst, weshalb es die eigenen Kunden wie auch das Unternehmen in seiner Gesamtheit durch Beratung und praktische Maßnahmen unterstützt, um Fortschritte in diese Richtung zu erzielen. Aktionäre von Gasunie Trade & Supply sind mit einem 50%-Anteil der niederländische Staat (über das Ministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten und die Energie Beheer Nederland) und mit je 25% die Unternehmen Shell und Esso. Weitere Informationen finden Sie auf www.gasuniegas.nl

 


Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Das Unternehmen bietet das gesamte Spektrum an Beratung und Dienstleistungen der Informationstechnologie. Die Kompetenzbereiche umfassen Consulting, Systemintegration und Outsourcing. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,5 Milliarden Euro und beschäftigt 47.000 Mitarbeiter in 40 Ländern.
Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt.
In der Region Germany and Central Europe, zu der Deutschland, Schweiz, Österreich und Polen gehören, erwirtschaften rund 3.700 Mitarbeiter einen Umsatz von 562 Millionen Euro.
Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Consulting, Atos Euronext Market Solutions und Atos Worldline.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.atosorigin.de oder www.atosorigin.com .

 

 

 

Atos Origin GmbH
Pressestelle

 

Nicola Popoff
Curiestraße 5
D-70563 Stuttgart
Telefon +49 (0)7 11/73 77-3 11
Telefax +49 (0)7 11/73 77-5 09
Email nicola.popoff@atosorigin.com

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Stefan Pieper
Corporate Communications
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen