22. EDV-Gerichtstag

22. EDV-Gerichtstag

Die Justiz wird komplett elektronisch

 

Jetzt ist es amtlich. Der Fahrplan für den elektronischen Rechtsverkehr (ERV) in der Justiz steht. Das Gesetz dazu hat im Juli die letzten parlamentarischen Hürden genommen. Bis 2016 verfügen alle Anwälte über ein elektronisches Postfach. Ab 2018 müssen alle Gerichte elektronische Dokumente annehmen können. Und ab 2022 ist der ERV als Kommunikationsweg zwischen Anwälten, professionellen Einreichern und der Justiz vorgeschrieben.

Atos gehört zu den Wegbereitern für den ERV. Das Verfahren für Unternehmensregister ist bereits seit 2007 vollständig elektronisch. Die Architektur für das neue EDV-Grundbuch ist entwickelt und gebilligt. Die gleiche Architektur soll auch für die Modernisierung des Verfahrens für Unternehmensregister (Auregis) benutzt werden. Das hat die BLK Justiz beschlossen. Für die Architektur des EDV-Grundbuchs und für Auregis unterstützt Atos die Justiz. Damit bauen wir die Infrastruktur auf, die als Basis für den ERV der Zivilgerichte dienen kann.

Für den ERV benötigt die Justiz weitere Elemente wie eAkte-Systeme, DMS, Dienste für ersetzendes Scannen (TR-RESISCAN) und Langzeitspeicherung (TR-ESOR). Hier können wir unsere Erfahrung aus vielen Projekten für den Bedarf der Justiz einsetzen.

Zur Optimierung Ihrer Verwaltungsabläufe bieten wir Ihnen eine Vielzahl von eAdministration-Lösungen. Frontend- Portale, Dokumentenmanagement- und Workflowsysteme, sichere Archivierungslösungen, Business-Intelligence-Lösungen und Abrechnungssystemen gehören zu unserem Portfolio. Dazu haben wir selbstverständlich moderne Ansätze, um die Justiz sicher in Government-Cloud-Lösungen zu führen.

Atos auf dem EDV-Gerichtstag

 

Auf dem EDV-Gerichtstag 2013 werden wir zusammen mit unseren Partnern darstellen, wie die Landschaft aus serviceorientierten Komponenten für den ERV aussehen kann. Diese ist für alle Fachverfahren der Justiz nutzbar.

Neben dieser fachspezifischen Expertise managen wir alle zentralen Anforderungen im Bereich Basis IT. Wir beraten Sie hierzu umfassend und zeigen Ihnen unsere Möglichkeiten gerne auch am Beispiel des Projektes „Verantwortlicher IT Partner der Olympischen Spiele“ auf.

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung im öffentlichen Sektor, wir freuen uns auf Sie und interessante Gespräche!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Deutschland
trans-1-px

Datum

25. bis 27. September 2013


Campus Saarbrücken


Weitere Informationen

IT-Lösungen für den öffentlichen Sektor >>


Agenda >>


Anmeldung >>

Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen